Genaue Maße.
Biegelänge: 4746 mm
Einlegetiefe: 1250 mm
Anzahl der Ständer: 6
Gesamtlänge: 6146 mm
Gesamttiefe: 1880 mm
Gesamthöhe: 1875 mm
Arbeitsleistung: 2 mm Stahlblech

Die 4 Meter-Version ist die kleinste Ausführung unserer EVOBEND.

Bei begrenzten Platzverhältnissen kann man durch die kompakte Bauweise noch angenehm arbeiten, während andere Maschinen hier an ihre Grenzen stoßen. Auch für Anwender, die meist kleinere Profile biegen, ist dies eine perfekt Lösung.

Genaue Maße.
Biegelänge: 6400 mm
Einlegetiefe: 1250 mm
Anzahl der Ständer: 8
Gesamtlänge: 7800 mm
Gesamttiefe: 1880 mm
Gesamthöhe: 1875 mm
Arbeitsleistung: 2 mm Stahlblech

Kantbetriebe – Dachdecker, Spengler, Fassadenbauer und viele weitere – freuen sich auf eine Langabkantmaschine von außergewöhnlicher Qualität.

Die Standardausführung der 6 Meter-Evobend glänzt mit ihrem einzigartigen Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit dieser Maschine arbeiten Sie schneller, effizienter und besser als mit sämtlichen vergleichbaren Maschinen.

Genaue Maße.
Biegelänge: 8054 mm
Einlegetiefe: 1250 mm
Anzahl der Ständer: 10
Gesamtlänge: 9454 mm
Gesamttiefe: 1880 mm
Gesamthöhe: 1875 mm
Arbeitsleistung: 2 mm Stahlblech

Die High End Bending Machine auf diesem Marktsegment ist im Stande gigantische Mengen an Material zu verarbeiten.

Diese Maschine ist speziell für große Kantbetriebe entwickelt worden, zum Beispiel für die Fertigung von Trapezblechen für Wandverkleidungen.

HARTE

FAKTEN

Die einfache und intuitive Bedienung der EVOBEND ist von hoher Priorität. Neben Spezialisten müssen auch ungelernte Mitarbeiter die Maschine verwenden können – für die Sicherheit ist gesorgt.

Von den Anwendern wird immer mehr Präzision bei zeitgleicher Perfektion erwartet – sowohl beim einfachen Kanten wie bei der Fertigung offener Wasserfälze. Dabei soll bereits das erste Werkstück sofort verwendbar sein. Erstes Teil – gut Teil, das ist die Devise unserer Langabkantmaschine! Unmengen an Ausschussmaterial gehören mit ihr der Vergangenheit an.

Das patentierte Doppelbiegesystem wurde in der EVOBEND revolutionär verarbeitet und ermöglicht unerreichte Biegefreiheit.

Daher sind wir mit Sicherheit der richtige Ansprechpartner wenn es um Langabkantmaschinen geht. Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns! 

BIEGEPRINZIP

LANGABKANTMASCHINE

Durch die neuartige Bauweise ist eine Bearbeitung in bisher nicht realisierbaren Winkeln möglich. Bis zu 300° Biegefreiheit ist einzigartig am Markt! Das erhöht Ihre Flexibilität beim Verarbeiten von Blechen und ermöglicht natürlich auch eine höhere Varianz der Endprodukte.

Nahezu kratzerfreies Biegen der EVOBEND liefert den ästhetischen Mehrwert. Bisher haben die Biegewangen durch Schwenkbewegungen die Bleche gekantet. Durch diese Bewegung sind aber permanent Beschädigungen an den Blechprofilen entstanden. Das “Scheuern” der Biegewerkzeuge auf dem Blech gehört nun aber der Vergangenheit an! Durch das Abrollen des Biegewerkzeuges anhand von gerechneten Biegekurven entstehen nur minimalste Spuren am Werkstück. Sehen Sie sich dazu unseren Produktfilm an.

STEUERUNG

LANGABKANTMASCHINE

Die EVOBEND Steuerung wurde von Grund auf neu entwickelt und an die Maschine angepasst. Viele Jahre in der Branche sowie viele Kundengespräche haben uns dazu veranlasst beim Aufbau der Steuerung vor allem auf zwei Dinge zu achten:

  1. Nutzerfreundlichkeit: Selbst die beste Steuerung mit tausenden Funktionen nützt nichts, wenn Sie nur der Entwickler bedienen kann! Wir machen jeden Nutzer durch unkomplizierte Bedienelemente zum Fachmann.
  2. Visualisierung: Ein logischer Aufbau, gepaart mit einigen visuellen “Specials”, ermöglicht in kürzester Zeit die Steuerung auch durch ungelernte Arbeitskräfte. Keine langen Schulungen, kein großes Rätseln, lieber effektiv und einfach!

Wenn doch einmal Unklarheit herrschen sollte, genügt eine kurze Nachfrage und wir können Ihnen alles erklären, während wir online direkt auf Ihre Maschine zugreifen! Diese Möglichkeit der Interaktion macht die EVOBEND-Steuerung zum Inbegriff eines Industrie 4.0 Produktes!

UNERREICHTE FLEXIBILITÄT

Das revolutionäre und patentierte Biegesystem ermöglicht eine bisher nie dagewesene Biegefreiheit. Büge bis zu 300° (150° “up and down”) sind für die EVOBEND Standard, was bei anderen Langabkantmaschinen ein Hauptproblem darstellt. So können anspruchsvollere Blechprofile bei niedrigem Aufwand gefertigt werden.

Jeder Besitzer einer Schwenkbiegemaschine kennt das Problem, dass beim Biegevorgang die Biegewange über das Blech scheuert und dabei zerkratzt. Auf den Werkstücken der EVOBEND entstehen nahezu keine Beschädigungen mehr.

Diese Tatsachen ermöglichen eine deutliche Zeit- und somit auch Kosteneinsparung beim Biegevorgang.

VORTEILE DURCH KOMPAKTE BAUWEISE

Durch Berücksichtigung der Raumplanung bereits bei der Entwicklung erzielen wir signifikante Vorteile. Die EVOBEND benötigt im Vergleich zu anderen Langabkantmaschinen deutlich weniger Platz.

Stetig steigende Raumkosten sind heutzutage ein entscheidender Faktor. Sie werden überrascht sein, wieviel Platz Ihre herkömmliche Biegemaschine im Vergleich zu einer EVOBEND benötigt.

Kontaktieren Sie uns und wir unterstützen Sie bei der individuellen Raumplanung, um die vorhandenen Platzverhältnisse optimal zu nutzen.

REVOLUTIONÄRE ENERGIEEFFIZIENZ

Die Effizienz der Maschine wird durch drei Hauptpunkte erreicht.
1. Branchenüblich sind Biegewangen gleitgelagert – bei uns vollkommen kugelgelagert. Der Reibkoeffizient von Gleitlager auf Kugellager ist 1:10. So verhindern wir Energieverlust durch Wärmebildung.

2. Sämtliche Langabkantmaschinen am Markt sind hydraulisch betrieben. Der Wirkungsgrad einer Hydraulikanlage beträgt ca. 50 %. Dadurch wird die Hälfte der zugeführten Energie direkt in Wärme umgewandelt. Diesen Energieverlust beugen wir durch hydraulikfreies Arbeiten vor und erreichen mit unseren Antrieben einen Wirkungsgrad von 98%. Bei durchschnittlichen Stromkosten (DE) sparen Sie sich 15 000 € jährlich.

3. Auch die Prozessenergie während des Biegevorganges wird durch die neuartige Steuerung in Verbindung mit den speziellen Biegewerkzeugen enorm reduziert. Mit dieser Maschine sparen Sie also Strom, Geld, und arbeiten dabei auch absolut umweltfreundlich und nachhaltig.

ERHÖHTE ARBEITSSICHERHEIT

Vom ersten Bleistiftstrich an wurde darauf geachtet, dass wir unsere Maschine so sicher wie möglich gestalten. Jeder Anwender von Maschinen kennt die unzähligen Auflagen, die bei einer Neuanschaffung entstehen.

Die Maschinensicherheit hat daher natürlich auch für uns oberste Priorität. Diese erreichen wir einerseits durch die Vollverkleidung unserer Maschine, die Scher- und Quetschgefahren unmöglich ma